Herzlich willkommen!

Ein Spielzeug entsteht

Liebe Freunde des erotischen Spielzeugs,

wie oft fühlt man sich durch Gegenstände inspiriert und sieht in dem scheinbar Alltäglichen etwas, was mit dem eigentlichen Zweck nichts zu tun hat. Phallische Formen finden sich nicht nur in unserer direkten Umgebung sondern verbergen sich in der Natur. Holz in unterschiedlichen Formen und Ausprägungen hat sich für mich als idealen Werkstoff herausgestellt, da es sich einfach bearbeiten lässt, leicht ist, anschmiegsam, warm in der Berührung und – veredelt – seidige Oberflächen besitzt. Holz begegnet mir in unterschiedlichster Form. Als Stamm, Balken, Brett und in seiner natürlichsten Form, als gewachsenes Stück. Mal knorrig, mal gerade – schlichtweg sehe ich in jedem Einzelstück seine individuelle Form, die herausgearbeitet werden will. Besonders faszinierend sind die Assoziationen zum Phallus, der wie der Baum erwächst und – nachdem er den Höhepunkt seines Lebens erreicht hat –  wieder vergeht. Liegt es da nicht nahe, eine Verbindung zwischen dem Phallus und dem gewachsenen Stück Natur zu schaffen?

Diejenigen, die schon immer nach einem erotischen Spielzeug gesucht haben, das so individuell ist, wie sie selbst, finden hier sicher etwas garantiert einzigartiges. Das Spiel regt die Phantasie an und die Phantasie das Spiel – beide ergänzen sich! Wer die Natur schätzt, der steigert ihren Wert. Dadurch wiederum steigt die Wertschätzung für die Natur.

Viel Spaß und schöne phantastische Momente wünscht
euch euer Wurzelheiner